Interne Logistik

Supply-Chain-Management-Lieferkette vom Rohstofflieferanten bis zum Endkunden

Supply-Chain-Management-Lieferkette vom Rohstofflieferanten bis zum Endkunden

Gemessen an der gesamtwirtschaftlichen Bruttowertschöpfung gehört der Anlagenbau zu den wichtigsten Industriezweigen in Deutschland. Durch die Globalisierung nimmt der Druck, insbesondere aus China, auf die hiesigen Anbieter stetig zu. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sie immer komplexere Lösungen entwickeln, die oft speziell auf ihre Kunden zugeschnitten sind. In Produktion, Logistik und bei den beteiligten Partnern […]

Weiterlesen

Intelligent automatisiert mit hoher Prozess- und Ausfallsicherheit

Intelligent automatisiert mit hoher Prozess- und Ausfallsicherheit

Die Region Leipzig zählt heute zu den attraktivsten und innovativsten Automobilstandorten weltweit. Hier arbeitet der Dienstleister Hendricks unter anderem als Zulieferer für die Automobilbranche im Bereich Logistik und erweiterter Montageleistung. Bei der Konzeption und Realisierung eines dreigassigen Tablarlagers für die Bereitstellung von Kompletträdern für Porsche arbeitete Hendricks mit SSI Schäfer zusammen.

Weiterlesen

Für effizientes Energie- und Ressourcen-Management

Für effizientes Energie- und Ressourcen-Management

Regalbediengeräte, Shuttles und Verteilwagen zählen zu den wichtigsten Leistungsträgern im Lager. Entsprechend hoch ist ihr Energiebedarf, und entsprechend aufwändig sind Realisierung und Unterhalt der Energieinfrastruktur als Garant für die stetige hohe Verfügbarkeit. Das Smart- Energiemanagement von Dambach erlaubt nun die signifikante Reduzierung der Spitzenströme aus dem Netz und ermöglicht damit deutliche Energieeinsparungen – bei gleichzeitigen […]

Weiterlesen

Informations-Logistik

Barcode-Lesegeräte von Cognex ersetzen in den Edeka Distributionszentren die Laserscanner

Barcode-Lesegeräte von Cognex ersetzen in den Edeka Distributionszentren die Laserscanner

Edeka investiert kräftig in neue Distributionszentren. Das Werk in Berbersdorf ging im Jahr 2015 an den Start und arbeitet seither sehr erfolgreich, unter anderem aufgrund des hohen Automatisierungsgrads. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, entschied sich Edeka dazu, die Laserscanner mit bildbasierten Barcode-Lesegeräten von Cognex zu ersetzen.

Weiterlesen

Hermes-Systeme von Cab kennzeichnen Gefahrgut

Hermes-Systeme von Cab kennzeichnen Gefahrgut

„In Sachen technische Kompetenz haben wir uns bei Cab von Anfang an zuhause gefühlt“, sagt Klaus-Dieter Schrader. Und er ergänzt: „Wir sind dankbar, dass man uns gleich auch über mögliche Risiken bei der Applikation aufgeklärt hat.“

Weiterlesen

Interview mit Alexander Fuchs, Software-Berater bei der Wanko Informationslogistik GmbH

Interview mit Alexander Fuchs, Software-Berater bei der Wanko Informationslogistik GmbH

Die zurzeit die Wirtschaftswelt beherrschenden Begriffe wie Industrie 4.0, Digitalisierung und Vernetzung, assoziieren ein Szenario der optimalen Prozesse der interagierenden Systeme. Doch bisher fehlende Kommunikationsstandards lassen das Zusammenspiel der Systeme mit ihren jeweils eigenen Sprachen und Daten des Öfteren eher an die Geschichte von Babylon erinnern und von der reibungslosen Verständigung nur träumen. Zum erfolgreichen […]

Weiterlesen

Integrierte Logistik

33. Deutscher Logistik-Kongress

33. Deutscher Logistik-Kongress

Unter dem Motto ‚Den Wandel gestalten‘ fand vom 19. bis 21. Oktober der 33. Deutsche Logistik-Kongress der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. in Berlin statt. Drei Tage lang tauschten sich die rund 3 000 Teilnehmer aus Industrie, Handel, Logistikdienstleistung und Wissenschaft über aktuelle Fragestellungen und grundsätzliche Themen von Supply Chain Management und Logistik aus.

Weiterlesen

DPD und Aachener Automobil-Experten präsentieren Zukunftsszenarien zum autonomen Fahren

DPD und Aachener Automobil-Experten präsentieren Zukunftsszenarien zum autonomen Fahren

Autonome Fahrzeuge werden das gesamte Transportwesen grundlegend verändern. Und das schon bald: Die Automobilindustrie rechnet damit, dass zumindest teilautonome Systeme bis 2020 ein obligatorischer Bestandteil neuer Modelle sein werden. Grund genug für DPD als einen der führenden Paketdienste, zusammen mit Aachener Automobilexperten die mittel- und langfristigen Auswirkungen dieser Technologie auf die Paketbranche genauer unter die […]

Weiterlesen

Offene und geschlossene Systeme im Rechts-Check

Offene und geschlossene Systeme im Rechts-Check

Lademittel oder Ladungsträger sind in modernen Logistikkreisläufen zwingend erforderlich, um Transport, Umschlag und Lagerung von Gütern zu gewährleisten. Sie werden in verschiedenen Pools zur Verfügung gestellt, die sich nach Einsatzgebieten und Betreibern unterscheiden, aber auch in ihrer rechtlichen Bewertung. Handel und Industrie würden ohne Europalette, Gitterbox & Co. nicht funktionieren.

Weiterlesen

Trendberichte

FM-Trendbricht ‚automatische Fördertechnik‘ nach einer Umfrage unter renommierten Anbietern

FM-Trendbricht ‚automatische Fördertechnik‘ nach einer Umfrage unter renommierten Anbietern

Bei heutiger automatischer Fördertechnik ist die Tendenz zu einer neuen Form der Intralogistik unverkennbar. Stichworte hierzu sind der Trend zu höheren Durchsatzleistungen, die zunehmende Flexibilität, der Zwang zu noch mehr Energieeffizienz und besserer Ergonomie, die komplette IT-Durchdringung aller beteiligten Faktoren, die weltweit vernetzte Kommunikation. Zum aktuellen Stand der Dinge befragte die FM erfahrene Unternehmen. Erhalten […]

Weiterlesen

FM-Trendbericht ‚Krantechnik‘ nach einer Umfrage unter bekannten Anbietern

FM-Trendbericht ‚Krantechnik‘ nach einer Umfrage unter bekannten Anbietern

Krane gehören zu den klassischen Umschlagmitteln in der Intralogistik. Sie werden gern zum Fördergutwechsel zwischen Transportmitteln und zum Handhaben von schweren Lasten eingesetzt. Je nach Aufgabenstellung bieten die Hersteller ganz unterschiedliche Techniken an. Über den Stand der Dinge bei Technik und Markt befragten wir maßgebende Unternehmen.

Weiterlesen

FM-Trendbericht ‚Flurförderzeuge‘ nach einer Umfrage unter bekannten Anbietern

FM-Trendbericht ‚Flurförderzeuge‘ nach einer Umfrage unter bekannten Anbietern

Der Staplermarkt wächst derzeit besonders kräftig in Europa. Industrie, Handel und das Logistikdienstleistungsgewerbe setzen auf Flurförderzeuge in all ihren vielen Varianten – auch auf automatisierte Modelltypen. Welche Neuheiten wurden in den letzten zwölf Monaten auf den Markt gebracht? Wie ist das Angebot bei Lithium-Ionen-Batterien? Inwieweit können Assistenzsysteme ungeübte Fahrer unterstützen? Wie gut ist der Service […]

Weiterlesen

Aktuelles Heft

FM 11-12/16

FM 11-12/16

Inhaltsverzeichnis

Vom Inhaltsverzeichnis gelangen Sie direkt auf den für Sie interessanten Artikel.

PDFs mit Berichten über Produkte, Systeme oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens in FM DAS LOGISTIK-MAGAZIN können Sie gratis downloaden.

Die Verwendung zur internen Dokumentation oder für Ihren Online-Auftritt ist ausdrücklich gestattet.