Interne Logistik

IT-Großhändler Systeam setzt auf automatische Intralogistik von Gebhardt Fördertechnik

IT-Großhändler Systeam setzt auf automatische Intralogistik von Gebhardt Fördertechnik

Systeam ist einer der führenden ITGroßhändler von Computersystemen. Konstantes Wachstum und der stetige Ausbau des Produktspektrums stellen die Intralogistik des Unternehmens vor Herausforderungen, die mit dem neuen automatischen Multi-Level-Shuttlelager von Gebhardt Fördertechnik bewältigt werden.

Weiterlesen

Automobilhersteller Škoda erweitert Witron-AKL im European Spare Parts Center

Automobilhersteller Škoda erweitert Witron-AKL im European Spare Parts Center

Der Automobilhersteller Škoda beliefert aus seinem European Spare Parts Center in Mladá Boleslav Vertragspartner in 106 Ländern weltweit. Pro Tag werden dort mehr als 26000 Bestellungen abgewickelt. Das Sortiment umfasst 185 000 verschiedene Artikel. Eine zentrale Aufgabe erfüllt dabei das automatische Kleinteilelager (AKL). Aufgrund der zunehmenden Artikelvielfalt wurde die bestehende Anlage nun erweitert, um den […]

Weiterlesen

Automobilzulieferer Gestamp setzt auf Transportbehälter von Schoeller Allibert

Automobilzulieferer Gestamp setzt auf Transportbehälter von Schoeller Allibert

Die Gestamp Umformtechnik GmbH, Ludwigsfelde, hat die internen Logistikprozesse im Werk Bielefeld ‚in Form gebracht‘: Zum Versand und zur Lagerung von Karosserie- und Fahrwerkskomponenten für die Automobilindustrie setzt das Unternehmen jetzt Kunststoffbehälter von Schoeller Allibert ein. Die Großladungsträger des Typs Magnum Optimum sind für die Anwendung eine deutlich effizientere Verpackungslösung als die zuvor genutzten Stahlgitterboxen. […]

Weiterlesen

Informations-Logistik

Die Rücknahme digitaler Datenträger aus dem Handel erfordert effiziente logistische Systeme

Die Rücknahme digitaler Datenträger aus dem Handel erfordert effiziente logistische Systeme

Auch im Zeitalter von Downloads und Streaming versorgen die Filmstudios und Music Labels nach wie vor den Handel und somit die Konsumenten mit enormen Mengen an digitalen Datenträgern wie CDs, DVDs und Blu-rays für Audio- und Videoinhalte. Hinzu kommen die Produkte der Spiele- und Softwarehersteller. Doch der Handel kann nicht alle Scheiben verkaufen; ein kleiner […]

Weiterlesen

Logistikdienstleister setzt auf Handheldcomputer von Honeywell und TIS-Telematiklösung

Logistikdienstleister setzt auf Handheldcomputer von Honeywell und TIS-Telematiklösung

Die Kölner Emons Spedition hat innerhalb von nur knapp vier Monaten an 21 Standorten 920 Handheldcomputer für das mobile Auftragsmanagement im Nah- und Fernverkehr ausgetauscht. Als Lieferant sorgte die TIS GmbH aus Bocholt für einen termingerechten Roll-out der Honeywell- Geräte.

Weiterlesen

Omnichannellogistik am Beispiel des Fashionhandels

Omnichannellogistik am Beispiel des Fashionhandels

Die Omnichannelanforderungen des Endkunden stellen der Logistik unangenehm viele Hürden – oft in knackig kurzen Abständen, und für manchen Retailer zu hoch für den sauberen Sprung. Konnte die Belieferung der Filialen früher auf gerader Strecke zwischen Zentrallager und stationärem Handel in Bestzeit bewältigt werden, müssen Händler heute mehr bieten, um ihre Kunden zu halten. Angefangen […]

Weiterlesen

Integrierte Logistik

Australien: Häfen und die Logistikinfrastruktur sollen massiv ausgebaut werden

Australien: Häfen und die Logistikinfrastruktur sollen massiv ausgebaut werden

Trotz Steuerausfällen aufgrund niedriger Rohstoffpreise wächst Australiens Wirtschaft seit 23 Jahren beständig. Generell wird die australische Wirtschaft mit 80 Prozent Anteil am Bruttoinlandsprodukt durch den Dienstleistungssektor dominiert. Um die Logistikdientleistungsbranche und die Wirtschaft zu fördern, hat das Land die ‚National Land Freight Initiative‘ ins Leben gerufen. Im Hafenbereich existiert die ‚National Ports Strategy‘. Mitte Februar […]

Weiterlesen

Cloud-Computing für Logistikdienstleister

Cloud-Computing für Logistikdienstleister

Vor dem Einsatz von Cloud-Technik schrecken noch viele Unternehmen, die an Logistikketten mitwirken, zurück und zögern, einem Provider die eigenen Daten anzuvertrauen. Dabei gibt es gute rechtliche Absicherungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Spedition Diez: Ertrag von acht Solaranlagen dient teilweise für Maschinentests

Spedition Diez: Ertrag von acht Solaranlagen dient teilweise für Maschinentests

Seit 2009 ist Andreas Diez in Sachen Sonnenstrom unterwegs. Inzwischen hat der Mitinhaber der Spedition Diez GmbH auf acht Hallen Kollektoren. Das neueste Kraftwerk der Logistikdienstleister aus Dettingen unter Teck ist jetzt knapp vier Jahre alt und wirft mehr ab, als prognostiziert. Genutzt wird der Strom für Mehrwertdienstleistungen. Der Dettinger testet die Maschinen seiner Industriekunden.

Weiterlesen

Trendberichte

FM-Trendbericht ‚automatische Lagertechnik‘ nach einer Umfrage unter renommierten Anbietern

FM-Trendbericht ‚automatische Lagertechnik‘ nach einer Umfrage unter renommierten Anbietern

Gerade in einem Jahr wie diesem, in dem gleich zwei wichtige Intralogistikmessen stattfanden, hat das Thema ‚Automatische Lagersysteme‘ besonderes Gewicht. Mit der diesjährigen Trendumfrage in der FM wollen wir unter anderem zeigen, was die Hersteller heute leisten können, wie sie mit sich verändernden Anforderungen umgehen und wie sie die wirtschaftlichen Zukunftsaussichten beurteilen.

Weiterlesen

FM-Trendbericht ‚Intralogistik-Software‘ nach einer Umfrage unter bekannten Anbietern

FM-Trendbericht ‚Intralogistik-Software‘ nach einer Umfrage unter bekannten Anbietern

Intralogistik-Software steuert und überwacht sämtliche logistischen Prozesse zwischen Warenein- und -ausgang und zum Teil noch darüber hinaus. Im diesjährigen Trendbericht befassen wir uns wieder mit den aktuellen Themen, die die Intralogistik bewegen: Industrie 4.0, Vernetzung, Digitalisierung und ein steigender Automatisierungsgrad. Umgesetzt werden können all diese Anforderungen nur mit leistungsfähiger Software. Um aktuelle Entwicklungen zu beleuchten, […]

Weiterlesen

FM-Trendbericht ‚Rampen, Tore, Verladetechnik‘ nach einer Umfrage unter renommierten Anbietern

FM-Trendbericht ‚Rampen, Tore, Verladetechnik‘ nach einer Umfrage unter renommierten Anbietern

Die technische Ausstattung von Verladezonen trägt entscheidend dazu bei, ob hier Waren effizient bewegt werden – oder ein Flaschenhals entsteht. Ferner ballt sich der Betrieb an der Rampe aufgrund immer kürzerer Vorlaufzeiten für die Verladung häufig in engen Zeitfenstern. Können automatisierte Verladesysteme hier eine Entlastung schaffen, wo doch auch andere Logistikzonen automatisiert werden? Zu diesem […]

Weiterlesen

Aktuelles Heft

FM 6/16

FM 6/16

Inhaltsverzeichnis

Vom Inhaltsverzeichnis gelangen Sie direkt auf den für Sie interessanten Artikel.

PDFs mit Berichten über Produkte, Systeme oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens in FM DAS LOGISTIK-MAGAZIN können Sie gratis downloaden.

Die Verwendung zur internen Dokumentation oder für Ihren Online-Auftritt ist ausdrücklich gestattet.