Eisenwerk Martinlamitz (EWM) setzt auf Flurförderzeuge von Hyster

13. August 2015 | 0 Kommentare

Nach mehrjährigen Tests setzt das Eisenwerk Martinlamitz aus Schwarzenbach an der Saale jetzt ausschließlich auf Logistiklösungen mit robusten Flurförderzeugen von Hyster. Der Vorteil: Die speziell für den Einsatz im Eisenwerk ausgerüsteten Gabelstapler widerstehen der Hitze des Schmelzofens und können im Werk auch unter beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden.

Vollständigen Artikel lesen

Ähnliche Artikel:

Themen:

Kategorie: Flurförderzeuge, Interne Logistik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.