Klimawandel eröffnet Möglichkeiten für den Seeverkehr in arktischen Regionen

12. Mai 2015 | 0 Kommentare

Aufgrund des zunehmenden Abschmelzens der Eiskappen und der steigenden Nachfrage nach Rohstoffen, wird eine wirtschaftliche Nutzung der arktischen Seerouten immer interessanter. Obwohl die Routen nicht ganzjährig zur Verfügung stehen werden, investiert die Schifffahrtindustrie bereits Milliarden, um eisgängige Schiffe zu entwickeln. Zeitersparnisse sind für die Wirtschaftlichkeit des Seewegs ausschlaggebend, die aber leicht durch die Wetterbedingungen und fehlende Eisbrecher und fehlende Infrastruktur zunichte gemacht werden können.

Vollständigen Artikel lesen

Ähnliche Artikel:

Themen:

Kategorie: Integrierte Logistik, Logistiksysteme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.