Schritt für Schritt zur einheitlichen IT-Lösung

4. Februar 2018 | 0 Kommentare

Bei komplexen Logistikprozessen ist weniger mehr. So auch bei dem Schweizer Detailhandels- und Großhandelsunternehmen Coop, bei dem nun eine maßgeschneiderte Softwarelösung von SSI Schäfer für mehr Effizienz und eine Leistungssteigerung sorgt. Der Intralogistikspezialist stattet zahlreiche Coop-Standorte mit einer einheitlichen WMS-Lösung aus. Zum Einsatz kommt eine neue Version der bewährten Logistiksoftware Wamas von SSI Schäfer.

Vollständigen Artikel lesen

Ähnliche Artikel:

Themen:

Kategorie: Interne Logistik, Lagertechnik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.