Thema: Kontraktlogistik

Anforderungen an den Gefahrgutbeauftragten

Anforderungen an den Gefahrgutbeauftragten

23. April 2017 | 0 Kommentare

An das Handling von Gefahrgut werden von Seiten des Gesetzes hohe Anforderungen gestellt. Sogar ein eigener Spezialist wird verlangt. Ob er Außenstehender ist oder aus der Belegschaft kommt, macht hinsichtlich seiner Pflichten und einer möglichen Haftung keinen Unterschied.

Weiterlesen

Rolle des Datenschutzbeauftragten wird oft falsch eingeschätzt

Rolle des Datenschutzbeauftragten wird oft falsch eingeschätzt

27. März 2017 | 0 Kommentare

„Die Buchhaltung macht die Buchhaltung, der Datenschutzbeauftragte macht den Datenschutz“ – ein solches Verständnis wird man in vielen Betrieben vorfinden. Dabei definiert das Gesetz – und demnächst auch die neue EU-Datenschutzverordnung – den Beauftragten eher als Kontrollorgan. Gerade im Transport- und Logistikgewerbe hat er damit alle Hände voll zu tun.

Weiterlesen

Ahava vertraut auf die Logistik von Contenta

Ahava vertraut auf die Logistik von Contenta

27. Februar 2017 | 0 Kommentare

Deutlich verkürzte Lieferzeiten, 40 Prozent weniger Reklamationen und ein transparenter Warenfluss: Die Ahava Cosmetics GmbH profitiert schon kurz nach Projektstart erheblich von den Leistungen und dem Branchen-Know how ihres Logistikdienstleisters Contenta.

Weiterlesen

Unbekanntes Pfandrecht

Unbekanntes Pfandrecht

27. Februar 2017 | 0 Kommentare

Wenn der Auftraggeber nicht zahlt, steht dem Lagerhalter ein gesetzliches Pfandrecht zu. Was altmodisch und sperrig klingt, kann in der Praxis trotzdem wirkungsvoll sein, wenn das Pfand schnell und gesetzeskonform verwertet wird.

Weiterlesen

Erdt-Gruppe nutzt Ertrag der Photovoltaikanlage zum Kühlen

Erdt-Gruppe nutzt Ertrag der Photovoltaikanlage zum Kühlen

23. September 2016 | 0 Kommentare

Die Ansprüche der Pharmabranche an ihre Dienstleister sind hoch. Neben Hygiene und Zertifizierungen spielt hier die Temperatur in Halle und Lager eine große Rolle. Die Energie für Spitzenkühlung und Gefahrstofflagerung stammt bei der Erdt-Gruppe von der Sonne. Die Kontraktpacker aus Viernheim nutzen ihren selbst erzeugten Strom zu 37 Prozent selbst.

Weiterlesen

Multi-User-Lager aus rechtlicher Sicht

Multi-User-Lager aus rechtlicher Sicht

23. September 2016 | 0 Kommentare

Ein von Mehreren genutztes Lager kann zu einer echten Win-Win-Situation für Betreiber und Nutzer werden. Man sollte allerdings einige vertragliche Besonderheiten beachten.

Weiterlesen

Schäflein AG unterstützt Schneekoppe bei Logistik und Fulfillment

Schäflein AG unterstützt Schneekoppe bei Logistik und Fulfillment

15. August 2016 | 0 Kommentare

Der fränkische Logistikdienstleister Schäflein transportiert die bekannten Naturkostlebensmittel von Schneekoppe zum stationären Handel nach Deutschland und in Teile Europas. Gleichzeitig unterstützt der Dienstleister seinen Kunden auch im ECommerce. Er schlägt dabei empfindliches Transportgut um und erbringt Mehrwertdienstleistungen.

Weiterlesen

Cloud-Computing für Logistikdienstleister

Cloud-Computing für Logistikdienstleister

17. Juni 2016 | 0 Kommentare

Vor dem Einsatz von Cloud-Technik schrecken noch viele Unternehmen, die an Logistikketten mitwirken, zurück und zögern, einem Provider die eigenen Daten anzuvertrauen. Dabei gibt es gute rechtliche Absicherungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Spedition Diez: Ertrag von acht Solaranlagen dient teilweise für Maschinentests

Spedition Diez: Ertrag von acht Solaranlagen dient teilweise für Maschinentests

17. Juni 2016 | 0 Kommentare

Seit 2009 ist Andreas Diez in Sachen Sonnenstrom unterwegs. Inzwischen hat der Mitinhaber der Spedition Diez GmbH auf acht Hallen Kollektoren. Das neueste Kraftwerk der Logistikdienstleister aus Dettingen unter Teck ist jetzt knapp vier Jahre alt und wirft mehr ab, als prognostiziert. Genutzt wird der Strom für Mehrwertdienstleistungen. Der Dettinger testet die Maschinen seiner Industriekunden.

Weiterlesen

Bundesregierung plant Änderungen beim Fremdpersonaleinsatz

Bundesregierung plant Änderungen beim Fremdpersonaleinsatz

21. Mai 2016 | 0 Kommentare

Neben der festen Belegschaft werden seit einigen Jahren auch in der Logistik vermehrt Leiharbeiter eingesetzt. Das verspricht Flexibilität und Kostenersparnis, muss sich aber in strikten rechtlichen Bahnen abspielen. Diese will die Bundesregierung nun mit einem neuen Gesetz verschärfen.

Weiterlesen