Thema: Logistiksysteme

One Belt, One Road wird konkret

One Belt, One Road wird konkret

16. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Die One-Belt-, One-Road-Initiative der chinesischen Regierung besitzt derart gigantische Dimensionen, dass dadurch die gesamte Weltwirtschaft verändert wird. Durch gewaltige Infrastrukturprojekte, an denen bis zu 65 Länder beteiligt sein werden, werden neue Handelswege und ein neuer gemeinsamer Wirtschaftsraum mit sechs Ökonomischen Korridoren geschaffen.

Weiterlesen

Clean Cargo Working Group (CCWG) hilft Containerschifffahrt nachhaltiger zu gestalten

Clean Cargo Working Group (CCWG) hilft Containerschifffahrt nachhaltiger zu gestalten

23. April 2017 | 0 Kommentare

Welche Auswirkungen hat das eigene Handeln auf das Klima und die Umwelt? Diese Frage ist gerade für Logistikunternehmen und ihre Kunden zunehmend relevant. Als Mitglied der Brancheninitiative Clean Cargo Working Group (CCWG) setzt sich der Transportdienstleister Hermes Germany dafür ein, die CO2-Emissionen entlang der Lieferketten zu reduzieren – und zwar auf allen Wegen.

Weiterlesen

33. Deutscher Logistik-Kongress

33. Deutscher Logistik-Kongress

28. November 2016 | 0 Kommentare

Unter dem Motto ‚Den Wandel gestalten‘ fand vom 19. bis 21. Oktober der 33. Deutsche Logistik-Kongress der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. in Berlin statt. Drei Tage lang tauschten sich die rund 3 000 Teilnehmer aus Industrie, Handel, Logistikdienstleistung und Wissenschaft über aktuelle Fragestellungen und grundsätzliche Themen von Supply Chain Management und Logistik aus.

Weiterlesen

DPD und Aachener Automobil-Experten präsentieren Zukunftsszenarien zum autonomen Fahren

DPD und Aachener Automobil-Experten präsentieren Zukunftsszenarien zum autonomen Fahren

28. November 2016 | 0 Kommentare

Autonome Fahrzeuge werden das gesamte Transportwesen grundlegend verändern. Und das schon bald: Die Automobilindustrie rechnet damit, dass zumindest teilautonome Systeme bis 2020 ein obligatorischer Bestandteil neuer Modelle sein werden. Grund genug für DPD als einen der führenden Paketdienste, zusammen mit Aachener Automobilexperten die mittel- und langfristigen Auswirkungen dieser Technologie auf die Paketbranche genauer unter die […]

Weiterlesen

Offene und geschlossene Systeme im Rechts-Check

Offene und geschlossene Systeme im Rechts-Check

28. November 2016 | 0 Kommentare

Lademittel oder Ladungsträger sind in modernen Logistikkreisläufen zwingend erforderlich, um Transport, Umschlag und Lagerung von Gütern zu gewährleisten. Sie werden in verschiedenen Pools zur Verfügung gestellt, die sich nach Einsatzgebieten und Betreibern unterscheiden, aber auch in ihrer rechtlichen Bewertung. Handel und Industrie würden ohne Europalette, Gitterbox & Co. nicht funktionieren.

Weiterlesen

Transport und Logistik in der Russischen Förderation

Transport und Logistik in der Russischen Förderation

23. September 2016 | 0 Kommentare

Der niedrige Ölpreis und die verhängten Sanktionen machen der Russischen Föderation zu schaffen. Der Staatshaushalt ist hoch verschuldet und es kann kaum Geld zum Neubau von Straßen und anderen Infrastruktureinrichtungen aufgebracht werden. Um sich beim Handel aus der Abhängigkeit vom Transshipment aus anderen Ländern, wie zum Beispiel auch aus Deutschland, zu lösen, wird der Hafen […]

Weiterlesen

Südkorea will Häfen zu internationalen Logistikzentren ausbauen

Südkorea will Häfen zu internationalen Logistikzentren ausbauen

15. August 2016 | 0 Kommentare

Die bedeutenden Häfen des Landes Busan, Incheon, Gwangyang, Ulsan, Daesan, Pyeongtaek-Dangjin sollen von bisher einfachen Transitzentren in hochwertschöpfende internationale Logistikzentren verwandelt werden, denn Südkorea will Logistik-Hub für Nordostasien werden. Auch der Flughafen Incheon wird im großen Stil ausgebaut. Das Straßennetzwerk, auf dem die meiste Fracht transportiert wird, ist bereits hochmodern.

Weiterlesen

Australien: Häfen und die Logistikinfrastruktur sollen massiv ausgebaut werden

Australien: Häfen und die Logistikinfrastruktur sollen massiv ausgebaut werden

17. Juni 2016 | 0 Kommentare

Trotz Steuerausfällen aufgrund niedriger Rohstoffpreise wächst Australiens Wirtschaft seit 23 Jahren beständig. Generell wird die australische Wirtschaft mit 80 Prozent Anteil am Bruttoinlandsprodukt durch den Dienstleistungssektor dominiert. Um die Logistikdientleistungsbranche und die Wirtschaft zu fördern, hat das Land die ‚National Land Freight Initiative‘ ins Leben gerufen. Im Hafenbereich existiert die ‚National Ports Strategy‘. Mitte Februar […]

Weiterlesen

Japan: Erstklassige Logistikinfrastruktur – und hohe inländische Verschuldung

Japan: Erstklassige Logistikinfrastruktur – und hohe inländische Verschuldung

21. Mai 2016 | 0 Kommentare

Im Land der aufgehenden Sonne gibt es eine hochwertige Logistikinfrastruktur und ein gut ausgebautes Straßennetzwerk. Beim Logistics Performance Index landet das Land auf Platz 10. Die meiste Fracht wird in Nippon auf der Straße transportiert, auf denen allerdings hohe Mautgebühren anfallen. Bei den Flughäfen steht eine Privatisierungswelle an, während die Regierung im Hafenbereich immer mehr […]

Weiterlesen

China: Logistische Erschließung der Westprovinzen steht auf der Regierungsagenda

China: Logistische Erschließung der Westprovinzen steht auf der Regierungsagenda

23. März 2016 | 0 Kommentare

Der chinesische Onlinehandel hat weltweit die Führung übernommen. Mittlerweile trägt er sieben Prozent zum Bruttoinlandsprodukt bei. Die Logistikkosten Chinas sind nach wie vor anteilmäßig mit 18 Prozent des BIP sehr hoch. Bis 2020 will das Land der Mitte seine Logistikinfrastruktur laut Plan effizienter gestalten und seine Logistikkosten auf 16 Prozent des BIP senken.

Weiterlesen