Zufall Logistics Group versorgt Pluradent-Servicetechniker

11. Oktober 2013 | 0 Kommentare

In der modernen Zahnarztpraxis nimmt die Medizintechnik eine ganz zentrale Rolle ein. Angefangen beim elektrisch angetriebenen Behandlungsstuhl über die hellen OP-Leuchten bis hin zur Röntgen- und Laborausstattung sind die Praxen auf den reibungslosen Betrieb zahlreicher technischer Einrichtungen angewiesen. Deren Wartung und Pflege übernehmen die Servicetechniker der Pluradent AG & Co. KG, Offenbach am Main. Damit sorgen die Service-Teams des großen deutschen Dentalhändlers für einen ungestörten Praxisbetrieb. Und wenn sie ein Ersatzteil nicht zur Verfügung haben, besorgt es die Zufall Logistics Group spätestens bis zum nächsten Morgen.

Button_zum_PDF

Ähnliche Artikel:

Kategorie: Integrierte Logistik, Logistik-Outsourcing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.